• Banner_04.png

Spielverlegung der Herren

Aufgrund der aktuellen Hallensituation in Mundelsheim müssen die Sportfreunde das für Samstag, den 19.05.2018, terminierte Spiel gegen die Gäste aus Benningen verlegen.
Da die Halle über die Pfingstferien in Mundelsheim geschlossen ist, sind unsere Gäste dazu bereit das Spiel bei ihnen auszutragen.
Das Spiel findet also NICHT am Samstag in Mundelsheim statt, sondern am Dienstag den 22.05.2018 um 19 Uhr in Benningen!

Wir freuen uns natürlich auch in Benningen über eine zahlreiche Unterstützung unserer Mannschaft!

Niederlage im Derby gg GSV Höpfigheim

Am Dienstag, 08.05.2018 waren die Mundelsheimer Fussballer zu Gast beim Nachbarn GSV Höpfigheim. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und viel Engagement wollte man hier gegen den Aufstiegsaspiranten für eine Überraschung sorgen. Demensprechend begannen die Sportfreunde konzentriert die Partie. Man machte die Räume eng und erschwerte so den Gastgebern sich Chancen zu erspielen. Doch leider vertendelte man im Aufbauspiel den Ball und so war Platz da für die Höpfigheimer, welchen sie eiskalt zur 1:0 (18.) Führung ausnutzten. Die Höpfigheimer ließen den Ball gut laufen, mussten jedoch auf den nächsten Fehler im Aufbauspiel der Mundelsheimer warten um auf 2:0 (30.) zu erhöhen. Weitere leichtfertige Ballverluste der Sportfreunde im Spielaufbau ermöglichte es den Gastgebern binnen weniger Sekunden das 3:0 (39.) und das 4:0 (39.) zu erzielen. Nach einem tollen Freistoß von Philipp Freier kurz vor der Pause, versenkte Thomas Harsch den Ball mit dem Kopf im Winkel zum 4:1 (45.).

Nach der Pause gleich der nächste Treffer für die Sportfreunde. Nach einem tollen Spielzug vollendete Antonino Rosselli diesen mit einem Schuss aus 18m zum 4:2 (46.). Nun drückten die Sportfreunde und wollten den Anschlusstreffer. Doch dies gelang leider nicht und die Höpfigheimer nutzten irgendwann einen ihrer vielen Konter zum 5:2 (70.). Doch die Sportfreunde gaben nicht auf und hatten durch Rosario Caracciolo und Simon Rembold noch gute Chancen auf weitere Treffer, konnten sich allerdings auch beim Torhüter Pietro Leonetti und der Defensive bedanken, dass sie nicht weitere Gegentreffer bekamen.

Insgesamt verschlief man große Teile der ersten Halbzeit und ermöglichte den Gastgebern durch unnötige Ballverluste die frühen Tore. Die zweite Halbzeit war dann deutlich besser und lässt für die nächsten Partien hoffen.

Es spielten:
Pietro Leonetti – Nico Hitzker (Fabio Viola), Joszef Kovacs, Thomas Harsch Philipp Freier (Cene Muqaj) – Franco Zizza, Tommaso Maggio, Lukas Stökle, Rosario Caracciolo (Houssem Saada), Musa Ceesay (Antonino Rosselli) – Simon Rembold

Das nächste Spiel ist am Sonntag, 13.05.2018 in Mundelsheim. Hier ist die zweite Mannschaft vom FC Marbach zu Gast. Die Sportfreunde wollen hier gegen den Tabellenführer der Hinrunde wieder mit einer insgesamt besseren Leistung punkten. Angepfiffen wird bereits um 11:00 Uhr. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung.

Login

© 2020 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top