• Banner_04.png

Niederlage in Benningen

Am Dienstag, 22.05.2018 um 19:00 Uhr fand das Nachholspiel gegen TSV Benningen II statt. Der Aufstiegsaspirant trat mit einer richtig starken Truppe an und wurde auch von Spielern aus der aktuellen Bezirksligamannschaft unterstützt. Trotzdem begannen die Sportfreunde richtig stark und machten es den Benningern in der ersten Halbzeit sehr schwer. Sie hielten die Benninger durch ein kompaktes und lauffreudiges Auftreten lange vom Tor weg und konnten immer wieder Aktionen nach vorne machen. Bis die Benninger dann einmal doch durchkamen und sogleich das 1:0 (35.) erzielten. Nach vorne fehlte es den Sportfreunden allerdings an Durchschlagskraft und so blieb es bis zur Pause bei der knappen Führung der Gastgeber.

Nach der Pause konnten die Benninger durch starke Mithilfe der Sportfreunde nach einem fatalen Querpass vor dem 16er gleich auf 2:0 (46.) erhöhen. Das 3:0 (65.) und das 4:0 (75.) wurde ebenfalls von den Mundelsheimern aufgelegt. Simon Rembold hatte dann noch die Chance auf 4:1 zu verkürzen, vergab diese allerdings. In der Schlussminute erzielten die Gastgeber dann noch den 5:0 (90.) Endstand.

Die Sportfreunde hielten dem Druck der Gastgeber durch großen Einsatz lange Stand, kassierten allerdings durch 3 fatale Fehler auch ein paar Gegentore zuviel und machten es dem Gegner letztlich leider viel zu einfach.

Es spielten:

Sven Di Liberto – Timo Kunzi, Pietro Leonetti (Cene Muqaj), Nico Hitzker, Tommaso Maggio, Philipp Freier – Franco Zizza, Thomas Harsch, Fabio Viola – Houssem Saada (Mark Juhasz), Antonino Rosselli (Simon Rembold)

Das nächste Spiel ist am Sonntag, 03.06.2018 gegen TSG Steinheim. Hier wollen die Sportfreunde wieder gut spielen, die Fehler abstellen und endlich auch wieder Tore erzielen, damit auch wieder Punkte mit nach Hause gebracht werden. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung.

Bambini-Spieltag in Murr

Am Samstag,12.05.2018 hatten unsere Fußball-Bambinis ihren fünften Spieltag bei schönstem Sonnenschein. Dieses Mal waren Sie zu Gast in Murr. Der Spieltag begann um 10.00 Uhr. Es wurde wieder 3 gegen 3 gespielt.

Dieses Mal war es kein Spieltag der Mundelsheimer Bambinis.

Im ersten Spiel trafen die Mundelsheimer Bambinis auf GSV Pleidelsheim I. Dieses Spiel verloren sie mit 2:3. Die zwei Tore schoss Lasse Mutschler.

Im zweiten Spiel trafen die Mundelsheimer Bambinis auf TSV Münchingen I. In diesem Spiel waren die Gegner stark und zeigten gleich zu Beginn, was sie können. Auch dieses Spiel verloren die Mundelsheimer Bambinis mit 2:15. Die zwei Tore schoss Finn Eisele.

Im dritten Spiel ging es gegen FSV Ossweil I. Auch in diesem Spiel hatten die Mundelsheimer Bambinis kein Glück. Die Gegner gewannen das Spiel 1:5. Das Tor schoss Finn Eisele.

Im vierten Spiel ging es gegen GSV Erdmannhausen I. Nach den bisherigen Niederlagen kämpften die Mundelsheimer Bambinis sich auch durch dieses Spiel. Doch auch hier gab es nichts zu holen und die Gegner gewannen das Spiel mit 0:7.

Im fünften und letzten Spiel trafen die Mundelsheimer Bambinis auf FV Kirchheim. Auch dieses Spiel gewannen die Gegner mit 2:4. Die zwei Tore schoss Finn Eisele.

Insgesamt haben die Mundelsheimer Bambinis hier gute Spiele gezeigt aber am Ende doch 5 Niederlage kassiert. Das Torverhältnis betrug 7:34.

2018 Murr

Login

© 2020 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top