• Banner_04.png

F-Jugend-Turnier in Ingersheim

Am Samstag, 30.06.2018 findet das Sommerfussballturnier der F-Jugend in Ingersheim statt. Zum ersten Mal nehmen die Sportfreunde dabei in dieser Altersklasse bei einem Turnier teil. Der Spielmodus ist 4+1, das heißt 4 Feldspieler und ein Torhüter. Das Turnier beginnt um 10:00 Uhr auf dem Sportplatz Fischerwörth. Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung.

Spiel, Spaß & Fußball-Tag in Freiberg am Neckar

Am Sonntag, den 17.06.2018 um 9.45 Uhr nahmen unsere Bambinis bei dem gut besetzten Spiel, Spaß & Fußball-Tag beim TUS Freiberg 1899 in Freiberg am Neckar teil. Es wurde dieses mal 4+1 (mit Torwart und Schiedsrichter) gespielt. Zum ersten Mal hatten wir gleich zwei Mannschaften am Start. Eine Mannschaft in der Gruppe 1, in der alle Mannschaften mit den Jahrgängen 2011 vertreten waren und eine Mannschaft in der Gruppe 2, in der die jüngeren Bambinis der Jahrgänge 2012 und jünger spielten.

Gleich zu Beginn trafen unsere jüngeren Bambinis auf den TSV Benningen. Unsere Kleinsten hatten auf dem großen Spielfeld keine Orientierung und verloren das erste Spiel gleich 0:9.

Danach war unsere „Älteren“ dran. Sie spielten auch gegen TSV Benningen. Auch für diese Mannschaft war es eine neue Erfahrung mit Torwart und Schiedsrichter zu spielen. Sie kämpften sich durch, verloren es aber dann doch mit 2:4. Beide Tore schoss Paolo Blangiardo.

Jetzt trafen die „Älteren“ auf TUS Freiberg-Jako. In diesem Spiel gaben Sie alles und verloren trotz hartem Kampf mit 3:4. Die Tore schoss auch dieses Mal Paolo Blangiardo.

Unsere jüngeren Bambinis trafen dann auf die Sportfreunde Lauffen. Hier wurde es bei den Kleinen auch nicht besser und sie verloren mit 0:11.

Im Anschluss spielten sie gegen TUS Freiberg-Legea. In diesem Spiel kämpften sich die Keinen durch und versuchten alles um Tore zu erzielen. Aber die Freiberger ließen Ihnen keine Chance dazu. Am Ende stand es 0:7.

Dann waren wieder die Größeren dran. Sie trafen auf die Sportfreunde Lauffen. Hier versuchte man alles aber die Torchancen wollten einfach nicht gelingen. Man verlor dieses Spiel mit 0:7.

Im nächsten Spiel der Kleinen sah man, dass keine Energie mehr vorhanden war und sie verloren es mit 0:16 gg SG Bad Wimpfen.

Die „Älteren“ trafen nun auf SV Fellbach. In diesem Spiel waren unsere Jungs kampfbereit. Es ging aber nur Unentschieden aus, da unser Siegestor nach dem Abpfiff kam. Das Tor schoss Paolo Blangiardo.

Jetzt ging es an das letzte Spiel, wo beide Mannschaften gleichzeitig spielten. Die „Älteren“ trafen auf FV Löchgau und die „Jüngeren“ auf GSV Pleidelsheim. Beiden sah man an, dass sie müde waren und so gingen die Partien mit 0:9 und 0:11 verloren.

Im Großen und Ganzen merkte man, dass es ein stark besetztes Turnier war mit sehr guten Mannschaften über den Landkreis hinaus. Doch die Kinder hatten trotz der verlorenen Spiele viel Spass und freuen sich schon auf ihr nächstes Turnier.

Login

© 2020 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top