• Banner_04.png
Am Sonntag, 24.03.2024 waren die Sportfreunde zu Gast beim Tabellenführer TuS Freiberg.
Nach dem Heimsieg gegen FV Ingersheim II letzte Woche wollte man auch den Tabellenführer ärgern und etwas mitnehmen.
Doch leider wurde die Anfangsphase etwas verschlafen und man lag bereits nach 16 Minuten mit 2:0 zurück. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit hatten die Mundelsheimer mehr Zugriff aufs Spiel und kamen durch Tobias Schiffer auf 2:1 (35.) ran. Nach einem Fehler der Freiberger Hintermannschaft hatte Tobias Schiffer den Ausgleich auf dem Fuss, jedoch scheiterte er am Torhüter. So ging es mit 2:1 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit machten die Mundelsheimer mehr für die Offensiver und die Ausgleichchancen waren da. Doch die beste verzog Luca Pellegrino knapp aus 12 m. Dann entschied leider der Schiedsrichter vollends die Partie zu Gunsten der Gastgeber. Zuerst stellte er Nicolai Müller mit einer krassen Fehlentscheidung mit gelbrot vom Platz, nachdem dieser bei einer Grätsche nur den Ball traf, anschließend zeigte er nach einer Rettungsaktion von Chris Volkmer unverständlicherweise auf den Elfmeterpunkt. So kamen die Freiberger zum vorentscheidenden 3:1 (86.). In der Nachspielzeit erzielten die Freiberger dann noch das 4:1 (95.). Zuvor flog auch noch ein Freiberger mit gelbrot vom Platz, jedoch hätte bereits einige Minuten zuvor ein Freiberger nach einer Tätlichkeit mit Rot vom Platz fliegen müssen. So stand man am Ende leider mit leeren Händen da.
Insgesamt war es ein durchwachsenes Spiel der Mundelsheimer auf einem schwierigen Geläuf, bei dem mit glücklicheren Abschlüssen und Schiedsrichterentscheidungen am Ende auch ein Punkt hätte herausspringen können!

Es spielten:

Justin Lippel – Philipp Freier (Andre Steingröver), Steven Kirsch (Nicolai Müller), Chris Volkmer, Timo Kunzi (Houssem Saada) –Michele Stricagnoli (Jozsef Kovacs), Luca Pellegrino, Philipp Tummino – Tobias Schiffer, Julian Rassaus (Nikita Sokolkov), Jens Kostka

Nun geht’s nach dem Osterwochenende am Sonntag, 07.04.2024 weiter mit dem Heimspiel gegen GSV Pleidelsheim II. Gegen den Nachbarn und Tabellenzweiten kann nur mit einer starken Teamleistung gepunktet werden. Angepfiffen wird das Derby um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Mundelsheim. Seit dabei und unterstützt die Männer beim Topspiel!

Login

© 2024 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top