• Banner_04.png

Unsere zweite Mannschaft hatte ihr 2. Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenführer DJK Ludwigsburg. Nach einer turbulenten ersten Halbzeit mussten sich die Mundelsheimer am Ende mit 2:7 geschlagen geben. Der Tabellenführer begann gleich druckvoll. Ein direkt verwandelter Freistoß sorgte für die frühe 0:1 (6.) Führung. Kurze Zeit später nahmen die Gäste ein Geschenk von der Abwehr zum 0:2 (8.) dankend an. Gökhan Alici brachte die Mundelsheimer mit dem 1:2 (20.) wieder zurück ins Spiel. Ein weiterer Freistoß landete zum 1:3 (28.) im Torwinkel. Ein weiterer Fehler in der Hintermannschaft bescherte den Gästen die 1:4 (42.) Führung. Einen tollen Angriff der Mundelsheimer schloss ein Gästespieler zum 2:4 (45.) ab. So ging es dann auch in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte konterten die Ludwigsburger immer wieder geschickt und kamen zum 2:5 (55.). Immer wieder verhinderte auch unser Schlussmann Justin Lippel weitere Gästetore. Doch auch beim 3. Direkten Freistoßtor des Tages zum 2:6 (60.) war auch er machtlos. Die Mundelsheimer versuchten alles um weitere Treffer zu erzielen, doch getroffen hatten nur noch einmal die Gäste zum 2:7 (65.) Endstand.

Insgesamt gewann am Ende die bessere Mannschaft, wenn auch etwas zu hoch. Wohl dem, der solch einen Freistoßschützen im Team hat.

Es spielten:

Justin Lippel – Pietro Leonetti (Samuele Cortese), Raffaele Lanzaro, Sergio Jacinto-Rodriges, Franco Zizza – Gebel Njie (Gökhan Alici), Rosario Caracciolo, Marco Blangiardo, Paolo Blangiardo, Enes Dincer – Mario Contrabona (Giuseppe Ierardi)

Das nächste Spiel findet am Sonntag, 18.10.2020 um 12:45 Uhr in Mundelsheim statt. Gegen KSV Hoheneck II will man den ersten Sieg einfahren.

Login

© 2020 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top