• Banner_04.png

 

Am Sonntag, 22.09.2019 war der Topfavourite auf die Meisterschaft FV Oberstenfeld zu Gast in Mundelsheim. Die Mundelsheimer Fussballer konnten die Partie bis in die Nachspielzeit offen gestalten, denn erst dann fiel die Entscheidung. Von Anfang an zeigte der Gast, dass er aufsteigen will und begann sehr engagiert und mit viel Tempo. Nach einem Freistoß brachte der Oberstenfelder Stürmer die Gastgeber aus stark abseitsverdächtiger Position früh mit 0:1 (4.) in Führung. Die Mundelsheimer kämpften um jeden Meter und hatten selbst nach einem Freistoß die Chance auf den Ausgleich. Doch der Kopfball von Benjamin Neumeier ging leider nur an die Latte. Kurz vor der Pause verwandelten dann die Gäste einen direkten Freistoß zur 0:2 (44.) Halbzeitführung. Nach der Pause konnte Benjamin Neumeier nach einem schönen Pass von Franco Zizza den schnellen 1:2 (47.) Anschlusstreffer erzielen. Es gab in der Folge kaum Chancen auf beiden Seiten und wenn die Gäste dann doch mal zum Abschluss kamen, war der starke Torhüter Tibor Kartyas für die Mundelsheimer zur Stelle. Doch bei einem Elfmeter für die Gäste konnte auch er die 1:3 (77.) Führung nicht mehr verhindern. Ein Distanzschuss von Michele Stricagnoli sorgte dann unter starker Mithilfe vom Gästetorhüter für den 2:3 (85.) Anschlusstreffer und somit auch noch einmal für Spannung in den Schlussminuten. Doch in der Nachspielzeit machten die Gastgeber dann alles klar und konnten den erlösenden 2:4 (92.) Siegtreffer erzielen.

Insgesamt war es eine gute Teamleistung gegen die wohl stärkste Mannschaft der Liga. Leider konnte man trotz hohem Einsatz keinen Punkt mitnehmen.

Es spielten:

Tibor Kartyas – Michele Stricagnoli, Jozsef Kovacs, Fabrizio Falcone, Stefan Könnel (Nico Hitzker), Tommaso Maggio – Franco Zizza, Benjamin Neumeier, Thomas Harsch (Florian Gössele), Mark Juhasz (Antonino Rosselli) – Philipp Freier (Rosario Caracciolo)

Das nächste Spiel ist am Sonntag, 29.09.2019 gegen TSV Benningen II. Angepfiffen wird um 15:00 Uhr in Mundelsheim. Hier wollen die Mundelsheimer mit einer guten Partie dann endlich die ersten Punkte einfahren. Seit dabei und unterstützt uns!

Login

© 2020 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top