• Banner_04.png

Am Sonntag, 14.04.2019 war der Tabellenvierte SGV Murr II zu Gast in Mundelsheim. Die Mundelsheimer Fussballer bestimmten in der Anfangsphase die Partie und hatten durch Giovanni Mancini und Davide Caracciolo zwei Großchancen um in Führung zu gehen. Beide scheiterten jedoch alleine vor dem Torhüter der Gäste. Mit zunehmender Spieldauer gab es dann kaum noch Chancen und so ging es torlos in die Halbzeitpause. Nach der Pause konnte sich unser Torhüter bei einer Gästechance auszeichnen. Doch insgesamt hatten auch in dieser Hälfte die Mundelsheimer die besseren Torchancen, Michele Stricagnoli und Lukas Stökle konnten allerdings die tollen Gelegenheiten nicht nutzen und so blieb es bis zum Ende beim 0:0 Unentschieden. Fair play bewies die Gastmannschaft aus Murr, als unser Torhüter unerlaubter Weise den Ball aufnahm, nachdem er sich verletzt hatte. Den indirekten Freistoß, den Murr im Strafraum zugesprochen bekam, schoss der Murrer Spieler fairerweise ins Aus.

Insgesamt war es eine gute Teamleistung gegen den Tabellenvierten. Die Defensive der Mundelsheimer war richtig stark und ließ so gut wie nichts zu. Mit einer besseren Chancenverwertung wären 3 Punkte möglich gewesen.

Es spielten:

Tibor Kartyas – Timo Kunzi, Jozsef Kovacs, Thomas Harsch, Tommaso Maggio – Michele Stricagnoli (Antonino Rosselli), Lukas Stökle, Fabrizio Falcone (Stefan Könnel), Davide Caracciolo, Franco Zizza (Andre Steingröver) – Giovanni Mancini (Simon Rembold)

Das nächste Spiel ist am Sonntag, 28.04.2019 gegen die zweite Mannschaft vom GSV Pleidelsheim. Angepfiffen wird um 13:00 Uhr beim Nachbarn in Pleidelsheim. Auch hier wollen die Mundelsheimer mit einer guten Partie wieder auswärts punkten. Seit dabei und unterstützt uns!

Login

© 2020 SF Mundelsheim 06 e.V.
Joomla Templates by JoomZilla.com
Back to Top